Radurlaub und Bikeferien in Erl, Tirol

blaue_quelle_2014_rad_bike_(c)_ferienland_kufstein

Radeln und Biken im Kufsteinerland

Vom Innradweg bis zur Mountainbiketour! Alle Fahrradfans, ob gemütliche Radler oder ambitionierte Mountainbiker, liegen in unserer Region genau richtig und kommen im Kufsteinerland voll auf ihre Kosten. “Satteln Sie die Räder” und rollen Sie über die vielfältigsten Geländeformationen.

Der ambitionierte Mountainbiker wagt sich auf eine der zahlreichen Berg-Radtouren ins Kaisergebirge, wo kein Gipfel zu hoch und kein Weg zu weit ist. Die höchsten Almen mit zwei Rädern erklimmen, abseits von vielbefahrenen Straßen und Wegen lautet hier die Devise. Ist man einmal auf den Mountainbike-Geschmack gekommen, so warten im Kufsteinerland zwei Etappen des Bike Trail Tirol, dem Mountainbike-Rundkurs schlechthin durch ganz Tirol.

Für den Genuss-Radfahrer sind wiederum die Flachstrecken am Innufer wie gemacht. Von Kufstein aus radelt es sich ganz entspannt und unangestrengt entlang des Inns. Will man vom Inn gar nicht mehr weg, so gibt es mit dem markierten Innradweg eine Strecke von über 500 km durch ganz Tirol bis nach Passau. Kufstein nimmt hier die Sonderstellung als letzte Station vor Bayern ein und dient somit als perfekter Ausgangspunkt für Touren sowohl in Tirol als auch in Bayern. Eine Familie mit Kindern ist auch hoch zu Rad gut am Innradweg aufgehoben.

Geschichtlich und musikalisch wird es dann auf dem Mozartradweg. Die einzigartige Lage Kufsteins erweist sich wieder als optimaler Startpunkt dieser Strecke, die auf über 400 km den Spuren Mozarts quer durch Tirol, Bayern und Salzburg folgt. Ein Stück österreichischer Geschichte mit dem Fahrrad erleben, auch das ist im Kufsteinerland möglich.

Das Kufsteinerland freut sich seinen Gästen und Einheimischen auch E-Bikes, anbieten zu können. Typisch für Tirol und das gesamte Kufsteinerland sind die majestätischen Bergkulissen, die nun mit Hilfe elektrischer Unterstützung der E-Bikes mühelos erradelt werden können. Zudem ist das Kufsteinerland Rennrad-fit! Die Festungsstadt Kufstein und seine acht Feriendörfer öffnen ihr Paradies für schnelle Reifen: 20 Rennradrouten, zahlreiche geprüfte Rennradunterkünfte, Radspezialisten und Guides warten auf die Pedalritter.

Text und weitere Informationen: Kufsteinerland

Auszeichnungen

A la Carte: 74 Punkte

Wirtshausführer:
“Wirt des Jahres 2017”

blaue_quelle_wirtshausfuehrer

Qualitätsgeprüfte Rad- und Bike-Unterkunft:

Erl, das Tor zu den Tiroler Alpen mit dem Hotel-Gasthof Blaue Quelle als Unterkunft für Radfahrer bietet ideale Bedingungen für alle Bikeliebhaber. Egal ob E-Bikefahrer, Rennradfahrer, Mountainbiker oder Radwanderer, alle finden in der Radunterkunft einen speziellen Service vor. Neben einem gesunden und reichhaltigen Sportlerfrühstück, einem kleinen Reparaturset und einem absperrbaren Fahrradraum ist auch das Reinigen der Kleidung kein Problem.

Text: Kufsteinerland

Wir sind eine qualitätsgeprüfte Rad- & Bike-Unterkunft und erfüllen alle Qualitätskriterien.

Erl, das Tor zu den Tiroler Alpen mit dem Hotel-Gasthof Blaue Quelle als Unterkunft für Radfahrer bietet ideale Bedingungen für alle Bikeliebhaber. Egal ob E-Bikefahrer, Rennradfahrer, Mountainbiker oder Radwanderer, alle finden in der Radunterkunft einen speziellen Service vor. Neben einem gesunden und reichhaltigen Sportlerfrühstück, einem kleinen Reparaturset und einem absperrbaren Fahrradraum ist auch das Reinigen der Kleidung kein Problem.

Text: Kufsteinerland

Wir sind eine qualitätsgeprüfte Rad- & Bike-Unterkunft und erfüllen alle Qualitätskriterien.